realize your ideas

Anleitung: Lieblingssachen mit Scratch animieren

Anleitung: Lieblingssachen mit Scratch animieren

Die zweite Anleitung hat dir gezeigt, wie du deinen Namen mithilfe von Scratch animieren kannst. Nun zeigen wir dir, wie du eine Collage erstellst, mit der du anderen Leuten deine Lieblingssachen zeigen kannst.


Übersicht

 

 


Schritt 1: Scratch starten

Gehe auf die Webseite von Scratch unter https://scratch.mit.edu/ und klicke dann auf „Entwickeln“, um den Editor zu starten.

scratch-1
scratch-2

 


Schritt 2: Wähle etwas, was du magst

Klicke zuerst auf das Symbol Neue Figur-Knopf von Scratch, sodass sich die Figurenbibliothek öffnet. Suche nun etwas aus, was du gerne magst z.B. dein Lieblingstier und klicke unten rechts auf „OK“, um es hinzuzufügen. Wenn du kein Bild findest, dass dir gefällt, dann kannst du auch ein eigenes zeichnen "neue Figur zeichnen"-Icon oder ein Bild hochladen Datei hochladen-Icon.

Eine neue Figur auswählen
Wähle ein Lieblingstier aus
 


Um die Katze aus deinem Projekt zu löschen, klicke auf das Scherensymbol oben und dann auf die Katze! Oder klicke mit der rechten Maustaste darauf und dann im aufpoppenden Menü auf „Löschen“.

Schritt 3: Erstelle eine Sprechblase

Nun verpassen wir dem ausgewählten Tier eine Sprechblase!
Klicke auf die Kategorie „Aussehen“ und ziehe den „sage Hello! für 2 Sek.“-Block in den grauen Skriptbereich. Nun kannst du auf das Textfeld des Blocks klicken und hineinschreiben, was das Tier sagen soll.
Mit einem Klick auf den Block kannst du ihn schon einmal ausprobieren.
Wenn es klappt, klickst du auf die Kategorie „Ereignisse“ und ziehst einen „Wenn ich angeklickt werde“-Block auf den anderen. Jetzt kannst du auf die Figur klicken, damit sie spricht.

Der Sprechblasen-Block wird eingefügt
Der "wenn ich angeklickt werde"-Block wird eingefügt
Der Sprechblasentext wird eingefügt
Die Sprechblase erscheint

 


Schritt 4: Nimm deine Stimme auf

Wenn du ein Mikrofon an deinem Computer hast, kannst auch deine Stimme aufnehmen und in deinem Projekt benutzen, damit es zum Leben erweckt wird.
Klicke dafür auf den Reiter „Klänge“ und dann auf das Mikrofon Mikrofon-Icon. Danach klickst du auf den runden Kreis. Dieser ist der Aufnahme-Knopf. (Vielleicht musst du vorher auf „Allow“/“Erlauben“ klicke) Sag nun etwas über deine Lieblingssache. Wenn die Aufnahme nicht funktioniert, kannst du auf das Lautsprecher-Symbol Lautsprecher-Icon von Scratch klicken und einen Klang aus der Klangbibliothek auswählen.

Danach klickst du auf den Reiter „Skripte“ und auf die Kategorie „Klänge“. Zieh den Block „spiele Klang Aufnahme1“ zwischen die beiden Blöcke im Skriptbereich.
Wenn er vor dem „sage Hello! für 2 Sek.“-Block steht, wird der Klang zur selben Zeit abgespielt, in der die Sprechblase auftaucht.
Klicke auf die Figur um zu sehen und zu hören, was sie sagt!

Steuerung der Aufnahme
Der "spiele Klang Aufnahme1"-Block wird eingefügt
scratch-sprechblase-erscheint

 


Schritt 5: Füge weitere Lieblingssachen hinzu

Du kannst noch andere Lieblingssachen hinzufügen wie dein Lieblingsessen oder deine Hobbys. Zeichne sie mit dem Pinsel-Symbol "neue Figur zeichnen"-Icon oder lade eine Figur aus einer Datei mit einem Klick auf Datei hochladen-Icon hoch. Wenn du einfach nur eine fertige Figur auswählen möchtest, klicke auf das Figuren-Symbol Neue Figur-Knopf von Scratch, damit sich die Figurenbibliothek öffnet.

Neue Figur zeichnen
Alle Lieblingssachen zusammen

 


Schritt 6: Füge Effekte und Bewegungen ein

Lass z.B. die Farbe deiner Figur wechseln, wenn sie angeklickt wird, indem du einen „Ändere Farbe-Effekt um 25“-Block aus der Kategorie „Aussehen“ und einen „wenn ich angeklickt werde“-Block im grauen Skriptbereich zusammenfügst.

Außerdem haben manche Figuren wie der Eisbär verschiedene Kostüme. Damit die Figur ihr Kostüm für 2 Sekunden beim Anklicken ändert, kannst du dieses Skript nachbauen:

1. „Wenn ich angeklickt werde“-Block
2. „wechsle zu Kostüm bear2-b“-Block
3. „warte 2. Sek.“-Block
4. „wechsle zu Kostüm bear2-a“-Block

Um die verschiedenen Kostüme zu sehen, klicke auf den Reiter „Kostüme“ neben „Skripte“. Du kannst ein Kostüm auch selbst ändern. Klicke auf das Stempel-Symbol und dann auf das Kostüm, das du verdoppeln möchtest. Klicke auf das neue Kostüm, um es auf der rechten Seite zu verändern. Wenn du fertig bist, musst du nur noch den „wechsle zu Kostüm bear2-b“-Block ändern. Klicke auf den nach unten zeigenden Pfeil des Blocks und wähle das neue Kostüm „bear2-b2“ aus.

Wenn eine Figur gleiten soll, wähle die Figur unten mit einem Klick aus und baue dann dieses Skript nach:

1. „wenn ich angeklickt werde“-Block
2. „gleite in 1 Sek. zu x: 140 y: 100
3. „gleite in 1 Sek. zu x: 140 y: -100
4. „gleite in 1 Sek. zu x: 140 y: 20

Die x- und y-Werte kannst du natürlich selbst verändern, damit sich die Figur in die von dir gewünschte Richtung bewegt.

Ziehe den "Wenn ich angeklickt werde"-Block in den Skriptbereich

Das Skript, um ein Kostüm zu ändern

Die angezeigten Kostüme

Verdopplung einer Figur

Das Kostüm wird bearbeitet

Das Skript, um eine Figur gleiten zu lassen
Die Position der Figur wird automatisch aktualisiert

 


Schritt 7: Füge ein Bühnenbild ein

Klicke auf das Bühnenbild-Symbol Bühnenbild-Icon von Scratch unten links. Es öffnet sich ein Fenster, das dir viele verschiedene Bilder zeigt. Wähle mit einem Doppelklick oder einem Klick auf „OK“ ein Bühnenbild aus, das dir gefällt.

9-new-backdrop
 


Schritt 8: Problemlösungen

Unser Maskottchen hat Probleme

  • Hast du wirklich alle Schritte richtig ausgeführt?

 


Schreibe einen Kommentar