realize your ideas

Human Interface Award

Science & Art-Festival Phaenomenale 2015 sucht Projekte zum Thema „Das Geheimnis“

 

Das Science & Art-Festival Phaenomenale 2015 vergibt in diesem Jahr zum ersten Mal den Human Interface Award, der ab sofort eingereicht werden kann.

Human Interface Award-Logo

 


Der Human Interface Award zum Thema „Das Geheimnis“ wird an die Person verliehen, die eine Installation präsentiert, bei der der Betrachter über eine Schnittstelle mit dieser Installation interagiert. Im Klartext bedeutet das, dass der Betrachter bei dieser Installation ein „Geschehen“ im dreidimensionalen Raum vor Ort beeinflusst.

 

Die Schnittstelle kann alles Mögliche sein:

 

  • Eine interaktive mechanische Schnittstelle
  • Ein origineller Gegenstand bzw. originelle Nutzungsweise des Gegenstandes (also keine klassische Nutzungsweise eines Computerjoysticks, -tastatur, -bildschirms etc.) Smartphone, RFID sind auch denkbar
  • Kamera-Tracking der Körperbewegung (Eye Tracking/Augenbewegung ist auch möglich)
  • Körpersensoren (z. B. Elektroden zur Messung der Gehirnwellen)

 

Nähere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen des Human Interface Award findest du hier.
Einsendeschluss der Projekte ist übrigens der 13. Mai 2015.

 

Hast du schon eine Idee für ein spannendes Projekt, dann schreib´ sie doch in die Kommentare!

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar